Um das harte Licht von Blitzen oder Leuchten weicher zu machen werden im Fotostudio oft Reflektor- oder Durchlichtschirme vor den Lichtquellen befestigt. Wir wollen hier zeigen wie man einen normalen weißen Regenschirm als Durchlichtschirm verwenden und am Baustrahler befestigen kann. Die Idee dazu stammt ursprünglich nicht von uns aber wir finden sie so gut, dass wir sie gerne weiterverbreiten.

Das Material dafür bekommt man günstig im Baumarkt. Benötigt wird:

  • Lochplatte (Holzverbinder) 18 x 4 cm
  • Kunststoff-Clips zur Befestigung von Kupferrohr 15 mm oder 18 mm, je nach Dicke des Regenschirmstiels
  • Schrauben mit Muttern und Scheiben

Die Rohr-Clips jeweils vorne und hinten auf der Lochplatte festschrauben. Die Platte dann am Bügel des Baustrahlers festschrauben. Dazu kann man die Löcher im Lampenbügel benutzen. Den Schirm sollte man so weit wie möglich von der Lampe entfernt anbringen, damit er nicht zu heiß wird.

Schirmhalter für Baustrahler selbst gebaut