Für Nahaufnahmen von z. B. kleinen Objekten ist der eingebaute Blitz der Digitalkamera zu stark und direkt. Indirektes Blitzen ist mit eingebauten Blitzen nicht gut machbar aber mit kleinen Tricks kann man das Licht und die Schatten weicher machen.

Hier ein Beispiel wie man aus einem Einweg-Suppenteller aus Plastik einen Diffusor/Reflektor für den Blitz bauen kann. Einfach den Umriss des Objektivs auf dem Boden des Tellers anzeichnen und dann ausschneiden. Die Öffnung ganz am Rand des Bodens machen, damit sich der Tellerboden vor dem Blitz befindet. Den Teller nun wie abgebildet über das Objektiv stecken. Bei der Aufnahme wird das Licht vom Blitz durch den weißen Kunsstoff diffuser gemacht und vom Rand des Tellers zusätzlich reflektiert. Das Ergebnis sind weichere Schatten und eine gleichmäßigere Ausleuchtung als ohne Diffusor.

Blitz-Diffusor Marke „Suppenteller“